Es gibt viele unterschiedliche Arten eines Urlaubs, wie die Übernachtung in einem Hotel, in einem Zelt, in einem Wohnmobil oder auch im altbekannten Wohnwagen. Die Wohnanhänger gibt es dabei in sehr differenzierten Ausführungen, wobei sich diese nicht nur in der Größe, sondern auch in der gesamten Ausstattung unterscheiden.

Beispielsweise gibt es dabei sehr kleine Wohnanhänger, die lediglich ein Bett, einige Staumöglichkeiten und eine kleine Kochnische bieten. Diese Anhänger bieten sich vor allem für Menschen an, die keinen Campingplatz wollen, sondern immer unterwegs sind. Weiterhin gibt es die Standardwohnwagen, die über mehrere Schlafmöglichkeiten, einen Tisch mit Sitzmöglichkeiten, einer Kochecke (mit Kühlschrank), einem Badezimmer und zahlreichen Schränken verfügen. Zudem gibt es in diesen Wohnanhänger meist auch noch ein TV-Gerät und eine Heizung.

Zuletzt gibt es noch Varianten für das Luxus Camping, die eine sehr umfangreiche Ausstattung aufweist, die aus exklusiven Materialien gefertigt ist. Die Ausstattung in einem solchen Wohnwagenanhänger ist fast noch besser als in einem Hotelzimmer, sodass der Camper hierbei sicherlich keinen Luxus vermissen muss.

Die Auswahl von einem passenden Wohnwagen

Es gibt die unterschiedlichsten Wohnwagen.

Es gibt die unterschiedlichsten Wohnwagen.

Egal, ob der Wohnanhänger nun dauerhaft gekauft oder nur für einen Urlaub gemietet werden soll, hierbei ist es wichtig, auf die richtige Ausstattung zu achten. Für diesen Zweck ist es entweder möglich, passende Internetseiten zu besuchen, um sich hier die einzelnen Wohnwagen und ihre Ausstattung anschauen zu können. Für diesen Zweck werden Bilder oder auch Zeichnungen geboten, die den Aufbau des Wagens zeigen.

Auf der anderen Seite können natürlich auch Wohnwagenhändler besucht werden, die es für ihre Kunden möglich machen, dass sie sich jeden angeboten Wagen genau anschauen können. Durch die persönliche Besichtigung sollte recht einfach eine hochwertige Kaufentscheidung getroffen werden können.

Die Kosten der diversen Wohnanhänger

Die Kaufpreise von einem neuen Wohnwagen können sich dabei sehr stark unterscheiden. Die Preise der unterschiedlichen Wohnanhänger sind:

  • Für einen kleinen Wohnanhänger, mit der nötigsten Ausstattung, fallen rund 3.000 bis 6.000 Euro an.
  • Ein mittlerer Wohnanhänger, mit der ganzen Ausstattung die der Camper braucht, kostet im Durchschnitt 10.000 bis 18.000 Euro.
  • Ein Luxuswohnwagen kann hingegen mit 30.000 bis 100.000 Euro zu Buche Schalgen.

Bei den Kosten der Anhänger kommt es natürlich vor allem auf die Ausstattung darauf an und welche Materialien verbaut wurden. Zudem kann der Kunde aber auch selber entscheiden, wie der Wohnwagen ausgestattet werden soll, wobei der Preis je nach Wünschen bei 10.000 bis 80.000 Euro liegen kann.

Letztlich sind noch besondere Einzelanfertigungen zu rechnen, die bis zu einer Halben Millionen Euro kosten können, dafür aber eine mehr als exklusive Ausstattung bieten!