Überall auf der Welt gibt es tolle Orte, die selten besucht werden, obwohl sie traumhaft schön sind. Wer dem Massentourismus aus dem Weg gehen will, sollte einen Urlaub der anderen Sorte auswählen. Auf der ganzen Welt gibt es Teile, wo man ungewöhnliche Abenteuer erleben und sich entspannen kann. An diesen Orten gibt es garantiert kein lästiges Gedrängel und überhöhte Preise. Ganz im Gegenteil, denn man hat die Möglichkeit, die Kultur und das Land richtig kennenzulernen. Wer in diesem Jahr eher die unbekannten Orte der Welt erkunden möchte, sollte die Reise über einen Reiseveranstalter buchen. So hat man die Chance, die besten Orte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Außerdem ist es etwas gefährlich, solche Reisen auf eigene Faust zu machen.

Darauf sollte man bei der Buchung achten!

Wer einen außergewöhnlichen Urlaub machen möchte, sollte einiges beim Buchen beachten. Gerade bei den unbekannten Orten der Welt sollte man vorher gut planen. Ist es möglich, einen günstigen Flug zum Reiseziel zu bekommen? Gibt es überhaupt einen Flug dorthin? Und wie sieht es mit der Übernachtung aus? All das sind wichtige Fragen, mit denen man sich vorher befassen sollte. Auf der Welt gibt es atemberaubende Sehenswürdigkeiten an vielen verschiedenen Orten. Möchte man einiges davon sehen, sollte man beim Buchen fragen, ob zusätzliche Ausflüge vor Ort gemacht werden. Bevor man ein Hotel bucht, ist es empfehlenswert, sich vorher darüber zu informieren. Spannende und gut geplante Reisen bieten zum Beispiel DERTOUR Online-Kataloge.

Tipps für außergewöhnliche Reiseziele:

Besonders sehenswert ist der südwestliche Teil von Westaustralien. Gerade im Winter ist das eines der ruhigsten Orte auf der Welt. Dort kann man sich entspannen, schwimmen, wandern und viel von der Natur sehen. Ebenfalls ein toller Ort ist Lake Distrikt in England. Dort ist es offiziell am nassesten und es fällt doppelt so viel Regen als in anderen Teilen Englands. Dafür ist es aber auch viel grüner und man kann viel von der Natur erleben. Die Landschaft ist sehr idyllisch, einfach zum Wohlfühlen. Ein weiterer Geheimtipp ist Südafrika, Namibia und Botswana. Hier gibt es vieles zu sehen, egal ob Wüste, Steppe oder Wassermassen an den Victoriafällen. Weitere Orte sind Oaxaca in Mexiko, Baikalsee in Russland und Koh Kong in Kambodscha.