Die Sonne des Mittelmeeres aus dem Glas genießen

Es ist sicher eines der schönsten Geschenke, welche der liebe Gott den Menschen gemacht hat – der Wein.

Das haben sie auch schon sehr früh erkannt und von jeher seine belebende und wohltuende, aber auch berauschende Wirkung genossen und dem Anbau der Reben, welche den Wein als göttlichen Saft hervorbringen, immer weiter perfektioniert.
Dionysos, welcher auch als Bacchus bekannt ist, gilt als der Gott des Weines und wo sonst, als in der griechischen Mythologie, sollte er beheimatet sein.
Wenn man Wein in den Mittelmeerländern genießt, trinkt man die im Glas eingefangene Sonne und es kann einem schon passieren, dass man heimlich den Göttern dankt, vor allem Bacchus.

Zeitreise und Weinreise

WeinEine Reise in eines der Mittelmeerländer ist oftmals eine Zeitreise, denn diese Länder sind voll von interessanter Geschichte und haben die Welt, wie sie heute ist, in entscheidendem Maße mit geprägt.
Gleichzeitig ist eine solche Zeitreise aber auch eine Wein-Reise, denn der Anbau von Wein spielt in diesen Ländern eine große Rolle und ist auch heute nicht nur für dessen Kenner hochinteressant.
Man kann sich die weltbekannte mediterrane Küche kaum ohne den passenden Wein vorstellen, der das Menü erst zum Gaumenkitzel macht und den Genuss abrundet.
Ganz egal, ob man nach Kroatien, Italien, Frankreich, Spanien, Griechenland oder andere Mittelmeerländer reist, neben den kulinarischen Genüssen wird man als I- Tüpfelchen den wunderbaren Wein aus diesen Ländern serviert bekommen.

Den Lieblingswein auf einer Weinreise entdecken

Weinliebhaber wissen, wo sie eine Weinreise beginnen sollten, wenn sie ans Mittelmeer reisen. Frankreich ist nach Italien der zweitgrößte Weinerzeuger der Welt und eines der bedeutendsten Weinbaugebiete der Erde. Hier werden Rebsorten kultiviert, die weltbekannt sind. Eine ist die weltbekannte Champagnertraube, die dem festlichsten Getränk der Welt ihren Namen gegeben hat. Wer dann vielleicht auf einer Kreuzfahrt Bacchus Spuren weiter folgen will, kommt bestimmt
nach dem Genuss spanischer Weine, wo man sicher sogar verwundert sein wird, dass Spanien der größte Weißweinhersteller der Welt ist, bei dem „Blut der Erde“ an, dem griechischen Wein.
Die Kultur der Mittelmeerländer auf einer Reise zu erleben, heißt, sich auch auf eine Weinreise zu begeben.