Die Playa de Palma ist eine langgestreckte Strandzone auf der Baleareninsel Mallorca. Hochwertige Hotels mit großzügiger Ausstattung beherbergen ihre Gäste freundlich, häufig mit mehrsprachigem Service, in jedem Fall mit vielen hotelinternen Verwöhnangeboten. Darüber hinaus liegen fast alle Übernachtungsmöglichkeiten in Strandnähe und haben zusätzlich einen hoteleigenen Pool zum Erholen. Der beste Touristenmagnet sind rings um die Hotels an der Playa de Palma zahlreiche Ausgehmöglichkeiten.

Vorteile beim Urlaub auf Mallorca

Ein Urlaub auf der Baleareninsel Mallorca hat viele Vorzüge. Der wohl wichtigste ist das subtropische Klima. Dieses macht alle spanischen Jahreszeiten auf der Insel zu wohltemperierten Urlaubssaisons. Menschen mit rheumatischen Beschwerden nutzen den Aufenthalt im Traumland sogar, um sich für eine Weile gesünder zu fühlen. Praktisch ist hierfür besonders für deutsche Urlauber, dass die Balearen-Insel schnell zu moderaten Reisekosten erreicht werden kann.

Dem großen, touristischen Zuspruch wird die Infrastruktur von Mallorca mit zahlreichen Verwöhnangeboten gerecht. Sehenswürdigkeiten, ein reges Unterhaltungsangebot an hellen, heißen Stränden und zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge lassen auch bei längerem Aufenthalt nie Langeweile aufkommen. Dabei kommen Kinder ebenso auf ihre Kosten, wie die partygelaunte Jugend oder ältere Touristen mit Lust auf Entspannung.

Qualitativ hochwertige Hotels und gepflegte Herbergen bemühen sich darum, das ohnehin traumhafte Klima durch traumhaften Service zu toppen. Viele von ihnen sind auf deutsche Ansprüche ausgerichtet, bieten aber auch Wellness und Erlebnisferien auf internationalem Niveau. Das ganze Jahr über finden auf Mallorca regelmäßige Veranstaltungen statt, die Mehrzahl davon in der Sommersaison. Auch dies ist ein touristisches Entgegenkommen für die üblichen Frei- und Ferienzeiten, wie sie überwiegend in Deutschland verteilt sind.

Spanische Sonne an der Playa de Palma genießen

Sonne, Sand und Wellnessangebote sind nur einige der „Zutaten“, die einen wirklich erholsamen Urlaub auf Mallorca ausmachen. Ein sauberes Zimmer in einem gepflegten Hotel gehört ebenso dazu. Je nach Jahreszeit und Wetter sollte dies klimatisiert sein, so dass die Nächte kühlende Erholung bieten. Vorteilhaft, um den Hotelaufenthalt unbeschwert zu genießen, ist ein deutsch und/oder englisch sprechendes Serviceteam. Dies erleichtert die Verständigung und hilft, die Wünsche der Gäste optimal zu erfüllen.

Hotels an der Playa de Palma, einem langen Strandstück voller „Bettenburgen“, bieten neben der mehrsprachigen Verständigung und schön gestalteten Zimmern weiteren Komfort. So sind Fitnessräume, Massageangebote und andere Verwöhngelegenheiten in vielen hochwertigen Herbergen Standard ohne Aufpreis. Auch dies ist ein wichtiger Fakt, soll der Urlaub auf Mallorca rundum entspannend werden.

Strandnähe und ein belebtes Nachtleben genießen vor allem jene Touristen, die für unterhaltsame Abwechslung zur Balearen-Insel fliegen. Durchaus besteht auch die Möglichkeit weiter ins Innland Mallorcas zu fahren und historische Stätte zu besuchen. Für kulinarische Abwechslung sorgt eine Fülle von Bars und Restaurants. Hier wird spanische und internationale Küche geboten. Da auch einige ehemalige deutsche Gastronomen auf Mallorca zu finden sind, gibt es gelegentlich sogar deftige deutsche Küche, diese wiederum regional unterschiedlich. Es ist somit ganz einfach, sich beim Urlaub auf Mallorca fast wie zu Hause zu fühlen.

Beliebte Hotels an der Playa de Palma

Die Hotellandschaft an der Playa de Palma wirkt aus der Luftperspektive beeindruckend. Sowohl direkt am Strand als auch in gut erreichbarer Nähe dahinter reihen sich Herbergen verschiedener Sternekategorien, wie Perlen auf einer Schnur aneinander. Die beliebtesten Vier-, Drei- und Zwei-Sterne-Hotels sind:

  • Hotel Grupotel Playa de Palma Suites & Spa, sowie die Pabisa Hotels (Vier Sterne). Besonders gelobt für mehrsprachigen Hotelservice, saubere Zimmer und freundliches Personal
  • Hotel Aya (Vier Sterne). Das Lob gilt der Topausstattung, den hotelinternen Wellness- und Freizeitangeboten sowie der idealen Strandlage mit prächtigem Ausblick.
  • Hotel & Appartements Leman (Vier Sterne). Empfehlenswert benennen Gäste das sehr saubere Restaurant, die gut erreichbaren, nahe Ausgehmöglichkeiten sowie die optimale Hotellage für Ausflüge.
  • Hotel Jade (Drei Sterne). Dieses Hotel wird wegen seiner geräumigen Zimmer gerne gebucht. Freundliches Personal und eine prima Lage zum Ausgehen führen ebenfalls zu vielen Empfehlungen.
  • Hotel Grupotel Orient (Drei Sterne). Check in und Check out sind hier perfekt organisiert, das Personal ist freundlich, die Lage des Hotels optimal.
  • Hotel Pamplona (Drei Sterne Superior). Ein beliebtes Hotel direkt am Traumstrand mit vielen Ausgehmöglichkeiten in der Nähe.
  • Hotel Tres Torres (Zwei Sterne). Die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Gleich in der Nähe bieten sich touristische Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und zum Ausgehen an.
  • Hotel Playa Grande (Zwei Sterne). Der Strand ist direkt vor dem Hotel, Check-in und Check-out unkompliziert und freundlich, und alle beliebten Ausgehziele sind nur wenige Schritte entfernt.

Bemerkenswert und damit ein Kompliment für die Hotels an der Playa de Palma ist, dass mindestens 45 der insgesamt an die 100 Hotels von Touristen aus aller Welt deutlich weiterempfohlen werden. In diesem Bewertungsbereich schaffen wiederum mindestens 30 eine Punktzahl nach Service, Freundlichkeit, Angebot und Lage von mindestens 90 % aller Kriterien.

Ausstattungsmerkmale hochwertiger Hotels auf Mallorca

Um Touristen auf Mallorca zufriedenzustellen, ist in Hotels der Service sehr wichtig. Fremdsprachenkenntnisse des Personals erleichtern den Aufenthalt und schaffen eine freundliche Urlaubsatmosphäre. Trotz Strandnähe legen Urlauber in den Hotels an der Playa de Palma auch Wert auf:

  • Geräumige Zimmer, vorzugsweise mit Businessausstattung (Internet, Schreibtisch usw.)
  • Hausinterne Wellnessangebote wie Massageraum, Sauna und Hotelpool
  • Kulinarische Abwechslung bei reichhaltigem Angebot, gerne Buffet oder Themenmenüs
  • Gute Lage für Ausflüge und Zugang zum Strand
  • Gute Lage zum Ausgehen (Shopping, Bar usw.)

Auf die Sauberkeit der Zimmer, der Hotelrestaurants und des gesamten Hotelbereiches achten hochwertige Hotels in dieser Region besonders. Immerhin ist die Konkurrenz aufgrund der hohen Hoteldichte hier stark. Für Urlauber bedeutet dies das Beste an Komfort und Service zu guten Mallorca-Preisen.

Extras für angenehmen Hotelaufenthalt auf Mallorca

Entspannung am Strand ist vielen Mallorca-Urlaubern wichtig. Aber nur in der Sonne liegen oder baden ist auf Dauer etwas eintönig. Deshalb bieten die Hotels am oder hinter dem Strand weitere Extras für einen angenehmen Hotelaufenthalt. So umfasst der meiste Hotelservice regelmäßige Veranstaltungen, zum Beispiel kulinarische Themenabende, Animationsangebote oder geführte Touren.

Darüber hinaus gehören Sportangebote zum Programm der meisten Sterneherbergen. Hier dürfen die Gäste die nötigen Sportgeräte auch ausleihen. Schließlich wäre ein Mallorcaurlaub ohne Entspannung – jenseits von Strand und Sonne – nicht so besonders ohne die Wellnessangebote in den Hotels. Diese werden häufig zur kostenlosen Nutzung bei der Buchung mit angeboten.

Fazit:

Ein Urlaub an der Playa de Palma ist für günstige Preise und bei bestem Hotelservice möglich. Vorteilhaft ist für deutsche Touristen die kurze Anreisezeit. In den Hotels selbst laden kulinarische Angebote, Wellnessprogramme und gut ausgestattete, saubere Zimmer zum Entspannen ein. Die Strandnähe und ein dichtes Netz an Ausgeh- und Ausflugsmöglichkeiten machen die Ferien auf der Baleareninsel Mallorca hier zu einem wohltuenden, abwechslungsreichen Erlebnis.