Das schöne Berlin Kreuzberg ist ein Ortsteil, welches sehr beliebt ist. Man nennt es auch das Szeneviertel, weil es hier viele Kneipen und Discotheken gibt. Bis 2001 war Kreuzberg ein eigener Bezirk, nun hat man es mit Friedrichshain fusioniert, zusammengeschlossen. Berlin Kreuzberg hat sein eigenes Kulturleben, viele verschiedene Locations und tags wie nachts ein buntes Treiben.

Berlin Kreuzberg in seinem vollen Glanz

Ein besonderes Wahrzeichen des Ortsteil ist das Engelbecken, welches an den Nordosten von Berlin Kreuzberg grenzt und sich im Süden bis zur Mitte entlangzieht. Neben der landschaftlichen Vielfalt, ist der Ort ebenfalls durch seine alte Architektur gekennzeichnet. Durch die Wohnviertel und die Wohnungen Berlin ist Berlin Kreuzberg ziemlich stark besiedelt, genau wie die Orte Neukölln, Friedrichshain und Gesundbrunnen. Beliebt sind im Ortsteil als Sehenswürdigkeiten der Görlitzer Bahnhof, der heute so nicht mehr existiert, sondern als Park umgebaut wurde, sowie der Martin-Gropius-Bau und die Oberbaumbrücke. All das sollte man sich bei einem Besuch im Viertel nicht entgehen lassen.

Die Geschichte des schönen Berlin Kreuzberg

Berlin Kreuzberg ist eines der schönsten Viertel Berlins, in dem viele Studenten wohnen.

Berlin Kreuzberg ist eines der schönsten Viertel Berlins, in dem viele Studenten wohnen.

Schon bereits im Mittelalter hatte das Gebiet seinen Namen und lag außerhalb der damaligen Stadtmauern. Damals hieß Berlin noch Berlin-Cölln. Erst im 18. Jahrhundert wurde, wie bei einigen anderen Städten, das Stadtgebiet vergrößert, eine neue Stadtmauer gebaut und die Stadtgrenze erweitert. Ein neues Viertel entstand hinter dem Halleschen Tor, welches sich heute im nördlichen Kreuzberg befindet. Später im 19. Jahrhundert wuchs das Stadtviertel durch den Bevölkerungswachstum immer mehr an und die Leute von der Tempelhofer Vorstadt und Luisenstadt kamen dazu. Man gewann Straßen und Plätze durch den Generalfeldzug des preußischen Militärs dazu.

Schönes Berlin Kreuzberg mit allen seinen Grünanlagen

Heute ist Berlin Kreuzberg eines der schönsten und grünsten Viertel Berlins. Viele Studenten wohnen in dem Ortsteil, da die Straßenbahnen und Busse sehr schnell in die Innenstadt fahren. Man kann in den Läden des Viertels bequem einkaufen gehen und findet überall Möglichkeiten zum Shoppen. Die Hauptstraße ist ebenfalls die Einkaufsstraße. Man kann sich natürlich auch in den Grünanlagen von Berlin Kreuzberg vergnügen und endlose Spaziergänge machen. Es gibt sehr viel zu sehen und zu erleben, auch nachts in den vielen Kneipen und Pubs im Ort selbst.