Die iberische Halbinsel wird auch oftmals als Pyrenäenhalbinsel bezeichnet und verzaubert ihre Besucher mit ihren Naturschönheiten. Als iberische Halbinsel wird der Teil Europas bezeichnet, der südwestlich der Pyrenäen liegt, hierzu zählen Spanien, Portugal, Andorra und Gibraltar. 6/7 dieser Fläche nimmt allein Spanien ein.

Wer auf die iberische Halbinsel reist, sollte es nicht verpassen die quirrlige Haupstadt Spaniens, Madrid, zu besuchen. Madrid hat einiges an Kultur zu bieten, so lohnt ein Besuch in der Santa Maria la Real al Mudena Kathedrale, die aus dem 18. Jahrhundert stammt. In der Las Ventas finden die berühmten Stierkämpfe statt, ein beeindruckendes Gebäude das 1934 eröffnet wurde. Wer lieber die Natur der iberischen Halbinsel erkunden möchte, reist Richtung Nordosten und genießt die majestätische Imposanz der Pyrenäen. Besonders Wanderfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Geographie Spaniens ist vor allem durch Gebirge geprägt. Auf der iberischen Halbinsel lässt es sich nicht nur gut wandern, auch die herrlichen Badestrände laden zum Relaxen und Verweilen ein.

Die iberische Halbinsel zählt zu den beliebtesten Reisezielen vieler Europäer, jährlich finden über 55 Millionen Touristen ihren Weg in dieses Gebiet. Neben Spanien ist auch Portugal ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher der iberischen Halbinsel. Die Altstadt Lissabons überzeugt nicht nur mir ihrer charmanten Flair, die vielen Cafés und Restaurants bieten ausreichend Platz für ein kurzes Innehalten. Die iberische Halbinsel hat auch für Aktivurlauber viel zu bieten, so gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Klettern, Reiten oder sogar Surfen und anderen beliebten Aktivitäten.

Wer Sonne pur sucht, ist auf der iberischen Halbinsel genau richtig, hier gibt es richtig heiße Sommer. Portugal bietet seinen Besuchern kilometerlange, unberührte Sandstrände und historische Sehenswürdigkeiten. Die Küche auf der iberischen Halbinsel ist in ganz Europa bekannt und deshalb finden viele Liebhaber kulinarischer Freuden einen Grund, in diesen Teil Europas zu reisen. Die iberische Halbinsel bietet auch Weintrinkern ein umfangreiches Angebot, hier lässt sich das ein oder andere Gläschen in beeindruckendender Atmosphäre genießen. Ob kulinarische, Aktiv- oder Entspannungsreise, die iberische Halbinsel hat für jeden etwas zu bieten und lässt keine Wünsche offen. Flüge gibt es von allen größeren Städten Europas nach Lissabon, Barcelona oder Madrid, von dort aus kann es dann weitergehen, um die iberische Halbinsel zu erkunden.