Der Traum vom Haus kaufen am Mittelmeer – das gilt es zu beachten!

Wer von uns macht nicht gerne einen schönen Sommerurlaub, direkt am Mittelmeer. Doch eins, zwei Wochen sind schnell vorbei. Vielen Menschen träumen davon, ein eigenes Haus am Mittelmeer zu kaufen. Regionen gibt es genug, z. B. Spanien, Portugal, Griechenland, Türkei, Kroatien und und und. Vielleicht gehören Sie auch dazu? Doch was ist wenn der Traum Wirklichkeit werden soll. Was gilt es dann zu beachten? Wie kann der Traum überhaupt realisiert werden?

Natürlich ist es sehr wichtig, mit einem ortsansässigen Rechtsanwalt zu sprechen. Auch sollten Sie einen Dolmetscher zur Rate ziehen, wenn Sie die Landessprache nicht fließend sprechen können. Möchten Sie ein Haus kaufen, muss man zunächst in Erfahrung bringen, wie hoch die Grunderwerbssteuer in den jeweiligen Land ist. In Griechenland sind dies z. B: 17 % vom Kaufpreis. Bevor man ein Haus kaufen möchte, sollte dies gründlich auf Mängel untersucht werden. Mängel durch kaputte Stromleitungen oder schlecht angebrachter Putz können zu einer teuren Kostenfalle werden. Doch es an das Haus kaufen geht, müssen noch eine Reihe von anderen Punkten beachtet werden. Wo soll sich die Traumimmobilie überhaupt befinden, was sollen die Grundbedingungen sein und nicht zuletzt wie soll die Ausstattung des Hauses aussehen?

Schritte bis zum Hauskauf

Sie sollen in der Regel ein Jahr vor dem Auswandern mit der Planung beginnen. Zunächst spielen die Größe, der Baustil und die Ausstattung eine wichtige Rolle. Jeder Mensch hat dafür seine eigenen Kriterien. Sie müssen sich über ihre eigenen im Klaren sein. Wie viel Geld wollen Sie überhaupt investieren. Es empfiehlt sich im Internet nach einem geeigneten Immobilienmakler zu schauen, der ausreichende Ortskenntnisse hat. Bei der Besichtigung, können Sie sich dann eine erste Meinung bilden. Nicht alle Traumvorstellungen werden realisierbar sein, natürlich muss man Kompromisse eingehen. Wenn es um das Haus kaufen geht, entscheiden oft emotionale und rationale Motive darüber. Doch wird das Projekt Haus kaufen erst einmal verwirklicht, lernt der Käufer die Angebote gut einzuschätzen. Bei der Ausstattung in dem neuen Haus, macht man oft auch einen kompletten Neuanfang. Jetzt geht es darum nach dem Haus kaufen, die Inneneinrichtung auszuwählen. Im Internet findet man viele schöne und ausgefallene Möbel, beispielsweise auf der Internetseite www.betten.de. Hier ist darauf zu achten, dass die Möbel zum richtigen Zeitpunkt bestellt werden. Am besten zum Tag des Einzuges.