Ein Kreta Urlaub bietet alle Voraussetzungen für ein unvergessliches Erlebnis. Die größte griechische Insel besticht durch ihre Lage im Mittelmeer und durch ihre beeindruckenden Natursehenswürdigkeiten.

Aber es gibt noch eine Fülle an anderen Gründen, die für einen Kreta Urlaub sprechen. Die Flugzeit vom Frankfurt Airport bis zum Airport in Kreta beträgt nur etwas mehr als 3 Zeitstunden. Zudem sind die Flugtickets sehr erschwinglich. Nicht um sonst zählt Griechenland zu den beliebtesten Urlaubsländern der Deutschen. Nach einem kurzen Flug landet man auf einer der schönsten Inseln des Mittelmeers. Auch mit Hinblick auf das Wetter hat Kreta einiges zu bieten.

Ein Besuch der Samaria-Schlucht darf bei einem Kreta Urlaub nicht fehlen

Ein Besuch der Samaria-Schlucht darf bei einem Kreta Urlaub nicht fehlen

Am schönsten ist es in den Monaten von April bis zum des Ende Junis und danach von September bis Anfang November. Dann ist das Wetter sehr angenehm und nicht zu heiß. Im Hochsommer sind die Temperaturen nur schwierig zu ertragen. Es gibt verschiedene interessante Ansätze, wie man seinen Kreta Urlaub optimal gestalten kann. Ein Kreta Urlaub fasziniert vor allem durch seine natürliche Schönheit und seine zahlreichen Strände und Schluchten. Für abenteuerlustige Menschen ist eine Wanderung durch die berühmte Samaria-Schlucht zu empfehlen. Mit einer Länge von unglaublichen 17 Kilometern ist sie eine der längsten Schluchten in Europa. Doch Vorsicht ist geboten. Solch eine anstrengende Wanderung ist nicht zu unterschätzen und nicht für Faulpelze und Couch Potatoes geeignet. Doch wer sich in einem Kreta Urlaub auf diese Erlebnis einlässt wird die beindruckenden Bilder der bis zu 600 m hohen Felswände der Schlucht nicht so schnell vergessen. Als Tourist sollte man beachten, dass die Schluchtwanderung im Normalfall nur vom 1. Mai bis zum 31. Oktober zwischen 06:00 und 15:00 Uhr stattfindet. Die Samaria-Schlucht gehört somit zu Recht zu den absoluten Highlights in einem Kreta Urlaub.

Touristen, die es gerne ruhiger angehen, können ihren Kreta Urlaub auch direkt am Strand verbringen. Der Palmenstrand von Vai mit seinen zahlreichen Palmen wird sehr stark von Touristen besucht und lässt Südseefeeling aufkommen. Es gibt unendlich viele Bade- und Freizeitangebote. Tauchen, Surfen, Segeln: All dies was in anderen Urlaubsorten möglich ist, ist natürlich auch in einem Kreta Urlaub jederzeit zu realisieren. Doch auch für Genussmenschen ist ein Kreta- Urlaub zu empfehlen. Diese traumhafte Insel wartet mit einer Vielzahl von Fünf- Sterne- Hotels und erstklassigen Restaurants und Bars auf, die einen erlebnisreichen Urlaub am Mittelmeer garantieren.