Das Mittelmeer gehört zu den kleineren Meeren der Erde. Es hat jedoch schöne Urlaubsregionen für Ihren Urlaub am Mittelmeer.

Mittelmeer bei Antalya

Mittelmeer bei Antalya

Mit ungefähr 2,5 Millionen km² gehört das Mittelmeer, ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans, zu den kleineren Meeren unserer Erde. Es wird begrenzt von drei Kontinenten und mehr als zwanzig Staaten, von denen die meisten gern und viel bereiste Urlaubsländer sind. Vor allem Spanien, Frankreich, Italien, Türkei, Griechenland, sowie die Balearen und viele weitere Mittelmeerinseln sind beliebte Urlaubsziele, aber auch Kroatien und die afrikanische Mittelmeerküste mit Ägypten oder Tunesien haben dem Touristen allerhand zu bieten.

Urlaub am Mittelmeer ist so vielseitig und abwechslungsreich wie die Länder, die es umgeben. Und so locken nicht nur das milde, mediterrane Klima mit seinen warmen, trockenen Sommern und die vielseitige südländisch bis exotische Küche den Reisenden. Ganz gleich ob sportbegeistert oder kulturinteressiert, ob Städtereisender oder Strandurlauber, am Mittelmeer kommt jeder auf seine Kosten.

Cap Antibe - Côte d'Azur am Mittelmeer

Cap Antibe - Côte d'Azur am Mittelmeer

Mittelmeer – das ist mehr als Urlaub am Ballermann. Warum nicht einmal der bezaubernden Küstenlandschaft der Côte d’Azur folgen und den Reichen und Schönen in Nizza und Cannes begegnen. In Barcelona Flamenco tanzen, in Malaga andalusische Traditionen erleben und auf Gibraltar den Affenfelsen besuchen. Durch den malerischen Hafen von Portofino schlendern, sich vom Licht der Toskana verzaubern lassen oder über die Kanäle von Venedig gondeln. Wer es lieber geschichtsträchtig mag, kann in Dubrovnik historische Festungsanlagen besichtigen, Alexandria einen Besuch abstatten, in Athen Jahrtausende alte Zeugnisse der antiken Kultur bestaunen und auf Schliemanns Spuren wandeln. Und in Istanbul, der Brücke zwischen Europa und Asien eröffnet sich dem Urlauber gar das Tor zu einer anderen Welt – dem Orient.

Nicht nur interessante Städte, Kunst und Kultur hat der Mittelmeerraum zu bieten. Es gibt auch zahlreiche Möglichkeiten, sich zu entspannen oder sportlich zu betätigen. Wandern auf Korsika, Klettern an der spanischen Küste, schwimmen, surfen oder segeln sind nur einige davon. Mit ein wenig Glück können Delfine gesichtet werden, und beim Schnorcheln und Tauchen wird sich einem die vielfältige und farbenprächtige Unterwasserwelt erschließen.
Ganz gleich, welche Urlaubsform man bevorzugt, das Mittelmeer ist ganz sicher immer eine Reise wert.