Im Sommer wandern auf dem Rothaarsteig, im Winter Ski fahren auf dem Kahlen Asten: In Südwestfalen liegt das Sauerland, dass bei Touristen immer beliebter wird. Ob als Naherholungsgebiet für die Menschen an Rhein und Ruhr oder für Touristen aus den benachbarten Niederlanden – gerade im Hochsauerland kommen Freunde des Aktivurlaubs auf ihre Kosten.

Sauerland

In Südwestfalen liegt das Sauerland.

Lage

Im Westen grenzt an das Sauerland an das Ruhrgebiet, im Süden befindet sich der Kreis Siegen-Wittgenstein. Das Sauerland gehört zum Teil zum Bundesland Nordrhein-Westfalen, das Hochsauerland zum Teil auch zum Land Hessen. Das Upland rund um den Wintersportort Willingen zählt ebenso zum Hochsauerland wie die Bezirkshauptstadt Arnsberg. Der Märkische Kreis rund um Lüdenscheid, der Kreis Olpe, der Kreis Soest und der Hochsauerlandkreis bilden einen Großteil des Sauerlands. Die Region wird gerne als Südwestfalen zusammengefasst.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Erholungssuchende haben schon im 19. Jahrhundert das Sauerland für sich entdeckt. Die waldreiche Region rund um den Rothaarsteig ist bei Wanderern äußerst beliebt, Willigen, Brilon oder Winterberg sind zudem bekannte Kurorte. Das Aushängeschild der Region ist allerdings weiterhin der Wintersport. Dank der günstigen Lage des Mittelgebirges mitten in Deutschland, unweit der Großstädte an Rhein und Ruhr sowie der deutsch-holländischen Grenze kommen Jahr für Jahr Wintersportfreunde ins Sauerland. Bekannt sind vor allem die Bobbahn in Winterberg und die große Mühlenkopf-Skisprungschanze in Winterberg, wo alljährlich Weltcups im Rodeln, Bob und Skispringen stattfinden. Außerdem sind rund um die beiden bekannten Orte im Winter zahlreiche Langlaufloipen gespurt und Abhänge landen zu Abfahrten ein. Zu nennen sind hier vor allem Neuastenberg, Altastenberg und Langewiese, wo sich beliebte Skiabfahrten und Loipen befinden.

Um auch im Sommer aktive Touristen in die Region zu locken, wurden in den letzten Jahren die Wanderwege des Rothaarsteigs und des Sauerland-Höhenflugs sowie das Radwegenetz der BikeArena Sauerland stark ausgebaut. Das Upland rund um Willigen ist nicht nur wegen des jährlich stattfindenden Mountainbike-Festivals bei Biker besonders beliebt. Brilion, Willingen, Winterberg und Schmallenberg sind außerdem sehr hübsch anzuschauende Städtchen mit einem reichen Angebot an Cafés und Restaurants. Die Bobbahn in Winterberg dient im Sommer als Sommerrodelbahn und die Freizeitparks Fort Fun bei Bestwig und der Panorama-Park bei Kirchhunden sind leicht zu erreichen. Zur Erholung ist auch der Biggesee ein perfekter Ort. Wanderungen, Bootsausflüge oder ein Besuch der Tropfsteinhöhle Atta-Höhle in Attendorn sind hier sehr beliebt.