Das Moor- und Mineralheilbad Bad Driburg, im Kreis Höxter, ist der perfekte Ort für erholsame Tage abseits von Stress und Hektik. Gelegen inmitten dichter grüner Wälder und sanfter Hügel, inmitten des Teutoburger Walds, ist Bad Driburg Teil des Naturparks Eggegebirge.

Die herrliche Landschaft lädt mit rund 60 km ausgezeichneten Wanderwegen zu ausgedehnten Touren ein, und die direkte Lage am geprüften Qualitätswanderweg in der Region Hermannshöhen ist der ideale Ausgangspunkt für Aktivurlauber. Beim gemütlichen Marsch lässt sich vor allem das leichte Reizklima der Gegend genießen, und dank des enormen Waldreichtums, rund um Bad Driburg, wird das Wetter selbst im Sommer nie unerträglich schwül.

Ein Heilbad mit weitreichender Vergangenheit

Die Pfarrkirche in Bad Driburg. ( Bildquelle: © Udo Kruse - Fotolia.com )

Die Pfarrkirche in Bad Driburg. ( Bildquelle: © Udo Kruse – Fotolia.com )

Archäologische Funde beweisen, dass das Gebiet des heutigen Driburgs bereits während der Steinzeit besiedelt war und vor allem während der Bronzezeit zu kultureller Blüte wuchs. Mit der Errichtung der Kirche auf der Iburg etwa 772 n. Chr., wurde hier eine der ältesten Kirchen Sachsens gegründet. Etwa um 1231 n.Chr. erhielt Driburg erstmalig Stadtrechte, die 1345 erneut bestätigt wurden. Etwa hundert Jahre später wurde die Iburg zerstört.
Bad Driburg ist nicht nur für seine Heilquellen berühmt, sondern auch für sein kunstvolles Glashandwerk. Dieser Handwerkszweig ist seit etwa 1500 n.Chr. in der Stadt beheimatet und lässt sich heute noch im Glasmuseum, sowie in den Glasschleifereien und am Glasmacherdenkmal nachvollziehen. Ein großes Fest zu Ehren der Glasbläser findet jedes Jahr im September statt.

Im Jahre 1593 wurden Driburgs Heilquellen erstmalig nutzbar gemacht, woraufhin der Ort knapp 200 Jahre später den Status eines Heilbads erlangte. 1919 erfolgte die Anerkennung als Heilbad, 1974 wurde Bad Driburg zum staatlich anerkannten Heilbad. Seither gehört die Stadt zu den bedeutendsten Heilbädern Deutschlands. Als Grundstoff für die hier angewandten Heilkuren, wird in erster Linie Schwefelmoor verwandt, darüber hinaus sind die Thermal- und Heilquellen medizinisch wertvolle Kurmittel. Das 1994 eröffnete Thermalbad „Driburg Therme“ ist auch bei Wellness-Urlaubern äußerst beliebt.

Freizeitgestaltung in Bad Driburg

Wenn man eine geschäftliche Reise oder einen Kuraufenthalt in der schönen Baderesidenz Bad Driburg plant – weiß man wahrscheinlich nicht direkt, was man in diesem beschaulichen Örtchen anstellen kann. Doch Bad Driburg hat viel für seine Besucher zu bieten.

Die wunderschöne Landschaft Bad Driburgs lädt zum Verweilen ein ( Bildquelle: © Udo Kruse - Fotolia.com )

Die wunderschöne Landschaft Bad Driburgs lädt zum Verweilen ein ( Bildquelle: © Udo Kruse – Fotolia.com )

Man sollte sich nicht von der beschaulichen Größe des Ortes Bad Driburg abschrecken lassen – trotz seiner nur knapp 20 000 Einwohner bietet Bad Driburg das ganze Jahr über Spaß und Abwechslung. Egal bei welchem Wind und Wetter – in Bad Driburg ist was los.

So kann man etwa Ausflüge in die Umgebung des Städtchens unternehmen – ganz besonders zu empfehlen ist ein Abstecher in den Naturpark Teutoburger Wald, der mit besonders schönen Naturlandschaften und den berühmten Teutoburger Externsteinen aufwartet. Oder aber man vergnügt sich bei einer von über 268 Sportarten, die man im Sportpark des idyllischen Kurortes ausüben kann – von Fußball über Roller Skating bis hin zu exotischen Sportarten, wie Kajak Fahren oder Bumerang Werfen ist hier für Jeden etwas dabei, egal, ob man als Familie oder alleine nach Bad Driburg reist! Im Herbst kann man bei guter Windlage auf den ausgedehnten Wiesen des Städtchens Drachen steigen lassen – ein Spaß für jung und alt.

Der Kinobesuch in Bad Driburg

Sollte das Wetter einmal nicht so mitspielen – was auch in Bad Driburg trotz bester Wetterlage, hin und wieder einmal vorkommen kann – dann sollte man unbedingt das Kino in Bad Driburg besuchen. Das Kino bietet das ganze Jahr über die aktuellsten Filme aus Hollywood und dem Rest der Welt, so dass ein Besuch in jedem Fall lohnt. Drei mal im Jahr veranstaltet das Kino in Bad Driburg so genannte Themenwochen, in denen Filme zu einem bestimmten Thema laufen. Dieses Highlight der Kinokultur sollte man sich in keinem Fall entgehen lassen. Das örtliche Kino wurde in den vergangenen Jahren, vom Land Nordrhein-Westfalen bereits mehrfach für sein herausragendes Filmangebot gewürdigt.

Spazieren in Bad Driburg

Neben den zahlreichen Wandermöglichkeiten im Teutoburger Wald, ist ein Spaziergang durch den herrlichen Gräflichen Park ein Höhepunkt in Bad Driburg. Aber auch kulturell hat die Stadt ihre Reize. Die gemütliche Fußgängerzone ist ein beliebter Ort, um nach dem Bummel durch die hübschen Geschäfte im Café einfach das bunte Treiben zu beobachten. Wer Gutes tun will, kann dem örtlichen Tierheim einen Besuch abstatten und dort beispielsweise mit einem „Hund auf Zeit“ Gassi gehen.

Wetter in Bad Driburg

Durch seine kontinentale und waldnahe Lage ist das Wetter Bad Driburg das ganze Jahr über sehr wechselhaft und nur zeitweise beständig. Heitere und sonnige Hochs wechseln sich im Sommer mit häufigen Regenschauern ab, häufig ist die Wetterlage bewölkt bis heiter, im Hochsommer können jedoch auch sehr heiße Temperaturen mit bis zu 35 Grad Celsius im Schatten erreicht werden, dies ist jedoch nur alle paar Jahre der Fall. Im Winter schneit es häufig sehr stark, was die Landschaft und Umgebung Bad Driburgs in einen malerischen weißen Winterzauber hüllt. Im Herbst scheint oft noch lange und ausgiebig die Sonne, so dass das Gebiet um Bad Driburg gerade in dieser Saison zu ausgedehnten Wander Touren einlädt. 

Exclusiv entspannen in der Bad Driburg Therme

Entspannen und Wohlfühlen heißt es in der Bad Driburg Therme. Das offizielle Heilbad in Bad Driburg, weiß es seine zahlreichen Gäste zu verwöhnen. Mit Entspannung und Wellness ist die Therme auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wellnessangebote für Jung Und Alt

Entspannung in der Bad Driburg Therme finden ( Bildquelle: © maler - Fotolia.com )

Entspannung in der Bad Driburg Therme finden ( Bildquelle: © maler – Fotolia.com )

Wellnessangebote für Jung und Alt bereichern hier das Angebot. Wer Akzente setzen möchte, verweilt erholsam in diesem Wellnessparadies. In harmonischer Atmosphäre entspannt man in unterschiedlichen Wellnessbereichen. Hier entscheidet man individuell und persönlich, je nach Bedarf, Geschmack oder Zweckmäßigkeit. Für Jeden ist garantiert das passende Angebot dabei. Auch für Kinder ist die Auswahl in der Bad Driburg Therme unübertroffen. Für jede Altersklasse sind auch hier tolle Spaß Angebote, die für einen unvergesslichen Tag in der Bad Driburg Therme sorgen.
Für Fitnessfans bieten die Zusatzangebote eine kundenfreundliche Alternative zum Entspannen und Erholen. Unter unterschiedlichen Aqua Gymnastik Varianten oder Aquastep Angeboten kann hier gewählt werden

Durchdachtes Konzept

Die behindertengerechte Ausstattung spricht in diesem Thermalbad für professionelle Kompetenz und eine durchdachte Konzeption. Die hervorragende Wasserqualität der staatlich anerkannten Heilquelle, im Innen und Außenbecken, gestaltet einen Besuch in der Bad Driburg Therme zusätzlich attraktiv. Die wirksamen Substanzen wie Natrium, Kalzium und Sulfaltanteile wirken sich positiv auf den gesamten Körper aus. Die großzügigen Whirlpools in der Bad Driburg Therme laden direkt zum Entspannen ein.

Die Saunalandschaft

Zudem bietet die Bad Driburg Therme eine harmonische und attraktive Saunalandschaft, in welcher sich alle Saunafreunde sofort wohl fühlen. Die gesamte Saunalandschaft wurde vom Deutschen Saunabund in die Premium Kategorie gewählt und mit 5 Sternen ausgezeichnet. In der exklusiven Erdsauna wird das saunieren zum ganz besonderen Erlebnis. Der anschießende Aufenthalt im Solebecken oder in der Liegehalle, im professionell angelegten Saunagarten, lässt keine Wünsche offen.

Attraktive Zusatzangebote

Für Fitnessfans bieten die Zusatzangebote eine kundenfreundliche Alternative zum Entspannen und Erholen. Unter unterschiedlichen Aqua Gymnastik Varianten oder Aquastep Angeboten kann hier gewählt werden. Bad Driburg ist nicht nur durch das schöne Thermalbad ein beliebtes Ausflugsziel. Auch das Kino in Bad Driburg oder das Tierheim Bad Driburg ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Durch die wunderschöne Lage, ist das Wetter in Bad Dirburg immer recht beständig und läd hier zu umfangreichen Attraktionen ein. Viel Spass in Bad Dirburg!