Wien, die Hauptstadt von Österreich, ist ein ideales Ziel für eine entspannte Städtereise. Selbst wer nur 3 Tage Wien einplant, kann in dieser doch recht kurzen Zeit eine Vielzahl an spannenden Highlights entdecken. Wien ist die Stadt der barocken Schlösser; besonders die Schlösser Schönbrunn und Belvedere sollte man sich während eines Aufenthaltes in der Stadt nicht entgehen lassen.

Diese Prachtbauten des Barock findet man in Wien ebenso wie moderne Architektur. Was die meisten nicht wissen: Die Stadt Wien hat vier Mal so viele Brücken wie Venedig – 1.716 Stück an der Zahl. Allesamt sind diese lohnenswerte Fotomotive. Bestimmt wird das Bild der Stadt zudem von den zahlreichen Brunnen, aus denen größtenteils sogar Trinkwasser fließt. Unumstrittenes Wahrzeichen der Stadt ist sicher der Wiener Prater, Ebenso sollte man während eines 3 Tages Urlaubs in Wien unbedingt die Spanische Hofreitschule einplanen.

Museen der Stadt Wien

Als eine der beeindruckendsten Hauptstädte Europas bietet Wien seinen Besuchern natürlich auch unzählige interessante Museen, in welchen man einige Zeit verweilen kann. Das „Sisi“-Museum beispielsweise gibt einen interessanten Einblick in das Leben der bekanntesten Monarchin Österreichs.

Wiener Schnitzel – ein Muss während 3 Tage Wien

Auch die kulinarischen Köstlichkeiten der Stadt sollten nicht unentdeckt bleiben. Ein echtes Wiener Schnitzel steht ebenso wie Buchteln oder Gulasch auf der Speisekarte eines jeden Wiener Restaurants. Doch auch den teilweise recht pompösen Kaffeehäusern sollte man unbedingt einen Besuch abstatten und hier unbedingt die berühmte Sachertorte kosten. Doch auch der Apfelstrudel ist in diesen gemütlichen Cafés, von denen es in Wien übrigens mehr als 200 gibt, äußerst lecker. Sehr gut einkaufen kann man wiederum auf dem Wiener Naschmarkt – österreichische Spezialitäten kann man hier ebenso erwerben wie internationale Delikatessen.

3 Tage Wien – auch für Szenegänger ist Einiges dabei

Neben Trend-Shopping kommen auch Nachtschwärmer in Wien voll auf ihre Kosten. Vor allem für seine elektronische Musik-Szene ist die Stadt Wien berühmt. Neben Clubs und Discotheken sind auch die Szene-Treffs der Stadt beliebt und ein Treffpunkt sowohl für Einheimische als auch für Touristen. Bunte Menschen, die ordentlich feiern können, trifft man in Wien zuhauf.

 

Bildquelle:
BigStock by Digitalpress, Stock Foto 53583739